Vorbeugung von problematischem Spielverhalten

Die meisten Menschen spielen zu ihrer Unterhaltung: das bedeutet, sie spielen verantwortungsbewusst und bleiben innerhalb ihres finanziellen Rahmens. Aber für einen kleinen Bruchteil sind Glücksspiele keine Unterhaltung, sondern ein ernstzunehmendes Problem.

Was ist krankhaftes Spielen?

Pathologisches Spielen ist seit 1980 als eine psychologische Störung in den internationalen Klassifizierungssystemen DSM und ICD anerkannt. Es wird als beständiges, wiederauftretendes und oftmals überzogenes Spielverhalten definiert, das trotz negativer persönlicher und sozialer Sanktionen wie z. B. Schulden, Zusammenbruch des sozialen Netzes und beruflicher Probleme auftritt.

Wann sollte ein bestimmtes Verhalten als problematisch angesehen werden?

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Diagnose über eine klinische Störung ausschließlich von dafür ausgebildeten Spezialisten gestellt werden kann. Diese Seite informiert Sie mittels verschiedener Materialien darüber, wie Sie Ihr eigenes Verhalten schnell bestimmen und einstufen können. Wenn Sie vier oder mehr der folgenden Fragen bejahen können, empfehlen wir Ihnen, sich selbst auszuschließen und eine Beratungsstelle zu kontaktieren.

  • Haben Sie das Bedürfnis, mit immer höheren Einsätzen spielen zu müssen, um den gewünschten Reiz zu verspüren?
  • Sind Sie unruhig und leicht reizbar, wenn Sie mit dem Spielen aufhören oder es reduzieren möchten?
  • Haben Sie bereits mehrere Versuche unternommen, Ihr Spielverhalten zu kontrollieren, zu reduzieren oder ganz mit dem Spielen aufzuhören?
  • Sind Sie oft mit dem Spielen beschäftigt?
  • Spielen Sie oft, wenn Sie unruhig sind?
  • Versuchen Sie an einem anderen Tag die Verluste einer vorangegangen Spielsitzung auszugleichen?
  • Belügen Sie sich selbst, wenn es um das Ausmaß Ihres Spielens geht?
  • Haben Sie eine wichtige Beziehung, einen Beruf, oder eine Bildungs- oder Karrierechance aufgrund von Glücksspielen in Gefahr gebracht oder verloren?
  • Sind Sie von anderen Personen und deren Finanzmitteln abhängig, um einen durch das Spielen verursachten finanziellen Engpass zu überstehen?

Sind Sie einem Risiko ausgesetzt?

Nehmen Sie an dieser kurzen, von der "Division on Addiction" entwickelten Selbsteinschätzung teil und finden Sie heraus, ob bei Ihnen ein Risiko im Bezug auf Ihr Spielverhalten besteht. Alle Antworten werden vertraulich behandelt. partypoker nimmt keine Speicherung vor.

Regeln für positives Spielen

Indem Sie die folgenden Regeln beachten, können Sie entspannt und beruhigt spielen:

  • Spielen soll Spaß machen und nicht dazu dienen, Geld zu verdienen
  • Spielen Sie nur, wenn Sie entspannt und konzentriert sind
  • Machen Sie regelmäßige Pausen
  • Setzen Sie Ihr monatliches Spielbudget fest. Setzen Sie nur, was Sie sich leisten können zu verlieren
  • Unabhängig von unseren festgelegten Einzahlungslimits können Sie Ihr persönliches Limit niedriger ansetzen.
  • Sobald Sie ein Höchstlimit für sich festgesetzt haben, erhöhen Sie es nicht zu einem späteren Zeitpunkt
  • Bevor Sie zu spielen beginnen, legen Sie den Gewinnbetrag fest, mit dem Sie das Spiel beenden möchten
  • Legen Sie im Vorhinein fest, wie hoch Ihre Verluste ausfallen dürfen.
  • Spielen Sie niemals unter Alkohol- oder Medikamenteneinfluss
  • Spielen Sie niemals, wenn Sie in einer depressiven Stimmung sind.

eHealth

Health-e-Gambling ist Ihre Online-Quelle für alle Informationen rund ums Spielen, für Materialien und Selbsthilfetools. Das Portal wird von der Division on Addiction, Cambridge Health Alliance, einem Partner der Harvard Medical School, betrieben.

„Your first step to change”: das Selbsthilfeprogramm der Harvad Medical School

Die Division on Addiction hat die wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um Suchtverhalten zu einem Selbsthilfeprogramm verschmolzen. Die Webseite bietet Personen, die Probleme mit dem Spielen haben, eine detaillierte Analyse bestehender Verhaltensweisen und Unterstützung beim Entwickeln von Selbsthilfestrategien an. „Your first step to change” nimmt lediglich 20 Minuten in Anspruch.

Eigenkontrolle und Selbstschutz

partypoker hat Hilfsmittel erschaffen, um verantwortungsvolles Spielen zu unterstützen und ermuntert unsere Spieler, diese in Anspruch zu nehmen. Alle Anfragen für Maßnahmen im Bereich Responsible Gaming müssen gewissenhaft von uns behandelt werden und gelten für den vereinbarten Zeitraum.

Persönliches Einzahlungslimit

partypoker bietet seinen Kunden die Möglichkeit ein individuelles tägliches, wöchentliches oder monatliches Einzahlungslimit zu setzen. Alle Anträge zur Herabsetzung der Limits werden sofort umgesetzt; Anträge zur Erhöhung der Limits werden erst nach 24 Stunden wirksam.

Auszeit und Selbstausschluss

Kunden bei partypoker können sich als Präventivmaßnahme vom Spielangebot ausschließen. Wir bieten Auszeiten für 1 Tag, 1 Woche, 1 Monat oder für einen anderen Zeitraum von bis zu 6 Wochen. Sobald die Auszeit vorüber ist, wird Ihr Konto automatisch wieder geöffnet.

Wir bieten auch einen Selbstausschluss auf unbestimmte Zeit an. Dieser verlängert sich so lange automatisch, bis der Spieler den Selbsausschluss zurückzieht. Der Rückzug vom Selbstausschluss ist erst nach einer Mindestzeit von 6 Monaten möglich.

Während einer temporären Auszeit oder einem Selbstausschluss auf unbestimmte Zeit kann der Kunde weder einzahlen noch spielen. Weiters bekommen Kunden keinerlei Werbematerial.

Um den Zugang zu Spieleseiten zu erschweren, können neben einem Selbstausschluss auch Programme wie Cyberpatrol, Cybersitter und K9 Web Protection genutzt werden.

Wenn Sie einen Selbstausschluss in Erwägung ziehen, könnte GAMSTOP für Sie interessant sein. GAMSTOP ist ein gratis Service, mit dem Sie sich von allen Online-Glücksspielanbietern in Großbritannien selbst ausschließen können.

Weitere Informationen zu GAMSTOP finden Sie unter www.gamstop.co.uk.

Gamban

(Nur für Einwohner des Vereinigten Königreichs)

Gamban ist ein Software-Produkt, das Online-Glücksspielseiten und Apps auf Ihrem PC, Smartphone und Tablet sperrt. Die Software funktioniert auf bekannten PC-Betriebssystem wie Windows und MacOS und auch auf iOS- und Android-Geräten. Gamban ist eine zuverlässige und einfach handzuhabende Barriere gegenüber Online-Glücksspielen.

Wir haben eine Kooperation mit Gamban begonnen und ermöglichen es Ihnen damit, diese Software 12 Monate lang kostenlos zu nutzen. Klicken Sie hier, um die Software herunterzulanden und zu installieren (es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen).